Veranstaltung

Für weitere Information einfach

auf das jeweilige Plakat klicken.

Information:

Der FC Borussia Brandenburg ist

Mitglied im Jugendförderverein

Havelstadt Brandenburg

Facebook - Fanpage

___________________

1. Männer mit Remis im Heimspiel

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am vergangenen Wochenende empfing die Mannschaft um das Trainergespann Klepzig/Stübe die Gäste vom Schönwalder SV. Nach der Niederlage in Wachow ging die Mannschaft motiviert in das Spiel und wollte wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

 

 

In der ersten Halbzeit konnten die Brandenburger ihre Worte in die Tat umsetzen. Aus einer dicht gestaffelten Defensive heraus konnte man immer wieder Nadelstiche setzen und gefährlich vor das gegnerische Tor kommen. Folglich erzielte Silvio Peters nach 22 Minuten die verdiente Führung für den Gastgeber. Kurz vor der Halbzeit folgte der nächste Treffer. Nach einem Durchbruch durch das Zentrum legte Kapitän René Kopka quer auf den mitgelaufenen Steffen Kirchner, welcher den Ball zur 2:0 Führung einschob.

Die zweite Spielhälfte begann unglücklich. Wenige Minuten nach Wiederanpfiff konnten die Gäste aus dem Nichts den Anschlusstreffer erzielen. Die Gastgeber waren sichtlich geschockt und agierten fortan weniger selbstbewusst. Dennoch kam man immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor. In der 74. Minute dann die vermeintliche Vorentscheidung. Nach einem Handspiel im Strafraum entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß, gefolgt von einer gelb-roten Karte für den Gegner. Den fälligen Elfmeter verwandelte René Kopka zur 3:1 Führung. Doch es kam anders als erwartet. Kurz vor dem Ende kam der Gegner erneut zum Anschlusstreffer durch Christoph Schulze. Und nur wenige Minuten später, erzielte dieser, nach einer Verkettung individueller Fehler, den schmeichelhaften 3:3 Ausgleich. Bis zum Abpfiff passierte nicht mehr, sodass die Partie mit einem Unentschieden endete.

Am 27.05 reisen die Brandenburger zum Tabellenführer nach Berge. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.

 

Advent Advent

Sponsoren