2. Männer mit erfolgreichen Saisonabschluss

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am vergangen Samstag reiste unsere zweite Männermannschaft zum letzten Saisonspiel zur Reserve des SV Roskow. Beim Spiel der direkten Tabellennachbarn ging es für unsere Mannen darum Platz 5 zu verteidigen und damit der schwierigen Saison ein versöhnliches Ende zu bescheren.

 

Trotz einigen Ausfällen im Team schickte Trainer Pauluth eine hochmotivierte Mannschaft aufs Feld. Die ersten Minuten des Spiels gehörten dem Gastgeber und man konnte sich glücklich schätzen nicht früh in Rückstand zu geraten. Nach einer guten halben Stunde platzte denn endlich der Knoten. Nach guter Kombination nutzte der stark agierende Stephan Senk einen Abpraller und netzte Mustergültig ein. Nur wenig später gelang es Patrick Marks mit einen sehenswerten Freistoß die Führung auszubauen. Kurz vor der Pause erzielte der Gastgeber den nicht unverdienten Anschlusstreffer.

Nach dem Pausentee kam die Borussia deutlich besser ins Spiel und erspielte sich einige Chancen. Im Verlauf der ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeiten schraubten Ali Hassan Nasab, Assad Sakhizadeh und erneut Stephan Senk das Ergebnis auf 5:1 aus Gästesicht hoch.

Durch den Sieg am letzten Spieltag konnte Tabellenplatz 5 in der zweiten Kreisklasse bestätigt und für die nächste Saison einiges an positiven Eindrücken mitgenommen werden.

 

Sponsoren