2. Männer mit Niederlage gegen Schenkenberg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am vergangenen Sonntag reiste unsere 2. Vertretung zum Punktspiel nach Schenkenberg. Nachdem das Hinspiel eher unglücklich für die Borussen verlief, hatte man sich viel für das Auswärtsspiel vorgenommen.

 

 

Die Borussia agierte allerdings zu Beginn sehr fahrig und das Spiel wurde weitestgehend durch den Gastgeber beherrscht. Es dauerte lediglich 3 Minuten, bis die Empor aus Schenkenberg mit 1:0 führte. Im weiteren Verlauf hatten die Borussen wenig zu bieten. So ging es mit dem 1:0 zum Pausentee.

In der zweiten Halbzeit wollten die Mannen von der Massowburg die desolate erste Halbzeit vergessen machen und kamen besser ins Spiel. Man kreierte sich Chance um Chance, die aber entweder kläglich vergeben wurden oder am Aluminium scheiterten. So kam es wie es kommen musste und der Gastgeber baute seine Führung auf 2:0 aus. Die Borussen versuchten noch vieles, es sollte aber nichts gelingen.
So blieb es beim 2:0 aus Schenkenberger Sicht.

 

Sponsoren