FC Borussia Brandenburg beim Tabellenzweiten in Werder zu Gast

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Die 1. Männermannschaft des FC Borussia Brandenburg muss am kommenden Sonntag beim schweren Auswärtsspiel in Werder antreten.

 

 

Am vergangenen Mittwoch konnte die Drabow-Elf den Tabellenvierten RSV Eintracht Teltow II im Nachholspiel mit 4:2 besiegen und sich auf Tabellenrang 11 vor schieben. Wieder mit an Bord dürfte Torjäger Christopher Stübe sein der mit einer Muskelverletzung die letzten beide Spiele zum zuschauen verdammt war. Der Werderaner FC II musste am vergangenen Wochenende eine Überraschende Niederlage gegen die Eintracht aus Friesack (1:2) hinnehmen. Das Hinspiel auf dem Sportplatz an der Massowburg endete torlos 0:0. Am kommenden Sonntag wird auf dem kleinen Kunstrasenplatz des Arno-Franz-Sportplatz gespielt, dort sollten sicher ein paar Tore fallen. Die Partie steht unter der Leitung von Matthias Henke und Anstoß ist um 15:00 Uhr. 

Zeitgleich ist unsere 2. Männermannschaft beim Tabellenführer Ketzin/Falkenrehde zu Gast und möchte dort die beindruckende Serie von 16 Spielen ungeschlagen fortsetzen.

 

Sponsoren