Vorbericht 1. Männer

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

1. Männermannschaft will in Belzig dreifach Punkten

Am Sonntag reist die 1. Männermannschaft des FC Borussia Brandenburg zum Namensvetter nach Belzig.

 

 

 

Nachdem man am vergangenen Wochenende im Kreispokalviertelfinale den Höherklassigen Teltower FV mit 2:0 besiegen konnte strotzt die Mannschaft von Cheftrainer Dietmar Drabow nun vor Selbstbewusstsein. Zu Gast ist man diese Woche beim Tabellen 13. dem FC Borussia Belzig mit Torjäger Sebastian Holzheu (8.Treffer). Der Absteiger aus der Landesklasse konnte bisher noch nicht richtig durchstarten und liegt mit mageren 8 Punkten aus 11 Spielen direkt vor den Abstiegsplätzen. Mit 26 Gegentreffer hat man die dritt schlechteste Abwehr der Liga, nur Ziesar und Optik Rathenow II ist schlechter (30). Borussen-Trainer Dietmar Drabow hat wieder die Qual der Wahl, bis auf den langzeitverletzen Dennis Schimpf hat er alle Mann an Bord. Durch den Sieg im Nachholspiel gegen Klein Kreutz haben die Potsdamer Kickers die Borussen aus Brandenburg vom 5. Tabellenplatz verdrängt, dieser soll nun wieder in Angriff genommen werden. Der Anstoß im Heinrich-Rau-Stadion erfolgt bereits um 13:00 Uhr unter der Leitung von Daniel Süßmann.

 

Sponsoren