Veranstaltung

Für weitere Information einfach

auf das jeweilige Plakat klicken.

Information:

Der FC Borussia Brandenburg ist

Mitglied im Jugendförderverein

Havelstadt Brandenburg

Facebook - Fanpage

___________________

Borussia Brandenburg mit Auswärtssieg gegen FSV 1950 Wachow/Tremmen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am gestrigen Sonntag reiste unsere erste Männermannschaft zum schweren Auswärtsspiel nach Wachow. Nach dem Sieg in der Vorwoche gegen Schönwalde/Perwenitz, wollte das Team den Positivtrend fortsetzen.

 

 

Die Partie begann zunächst mit einem Rückschlag. Nach nur vier Minuten konnte S. Laube, aus einer klaren Abseitsstellung heraus, die frühe Führung erzielen. Der Schiedsrichter erkannte diese nicht und entschied zugunsten der Gastgeber. Die Brandenburger blieben ruhig und fanden in ihr Spiel. So dauerte es nur bis zur 15. Minute, ehe Stürmer Julian Schwandt den 1:1 Ausgleich erzielen konnte. Dieser währte jedoch nur kurz. Nach einem Foul im Strafraum von Torhüter M. Hempel gab der Schiedsrichter Strafstoß. S. Schranz verwandelte sicher und schoss sein Team erneut in Führung. Die Borussia bewies Moral und konnte die Partie noch vor der Halbzeitpause drehen. Mit zwei weiteren Treffern durch Julian Schwandt belohnte sich die Mannschaft für eine gelungene Halbzeit.

Im zweiten Durchgang galt es, die erarbeite Führung zu sichern. Die Borussia agierte defensiv stabil und gewährte dem Gegner wenig Raum für Aktionen. Es dauerte bis zur 80. Spielminute, ehe Silvio Peters, nach einem Standard, das erlösende 4:2 erzielen konnte. Mit diesem Ergebnis endete die Partie schließlich.

Am kommenden Wochenende empfängt die Mannschaft die Gäste aus Schenkenberg zur nächsten Pokalrunde. Anstoß der Partie an der Massowburg ist um 15 Uhr.

 

Advent Advent

Sponsoren