Veranstaltung

Für weitere Information einfach

auf das jeweilige Plakat klicken.

Information:

Der FC Borussia Brandenburg ist

Mitglied im Jugendförderverein

Havelstadt Brandenburg

Facebook - Fanpage

___________________

Spielberichte der Nachwuchsmannschaften vom Wochenende

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

E1 - ESV Lok Elstal 4:4

Unsere Jungs zeigten gleich von Anfang an ein gutes Spiel. Der Ball lief und wir waren über die gesamte Spielzeit das bessere Team.

 

 

 

Leider konnten wir zu wenige unserer guten Torchancen in zählbares ummünzen. Durch individuelle Fehler in der Abwehr kam Elstal immer wieder zum Ausgleich. Beim Stand von 4:2 waren wir nicht clever genug das Ergebnis zu verwalten. Somit mussten wir uns mit einem Unentschieden begnügen.
Fazit: Wir können in der Liga mithalten, müssen aber die einfachen Fehler abstellen und eine bessere Chancenauswertung entwickeln.

E2 - FC Stahl Brandenburg III 1:3

Unsere Jungs der zweiten E machten ein gutes Spiel. Hier hätten wir in der ersten Halbzeit durchaus führen können. Allerdings war nach der 2:0 Führung für den Gast nicht mehr als der Anschlusstreffer drin. In der 2. Halbzeit plätscherte das Spiel nur noch vor sich hin. Es fiel nur noch ein Treffer für den Gegner.
Fazit: Spielerisch werden unsere Kinder langsam besser. Das Zusammenspiel muss noch ausgebaut werden.

D1 - FC Stahl Brandenburg 3:10

In den ersten 20 Minuten hatte unsere Defensive keinen Zugriff auf das Spiel. Fast alle Zweikämpfe wurden verloren. Das zweite und dritte Tor ist sehr unglücklich gefallen. Nach Umstellungen in der Abwehr sind wir besser ins Spiel gekommen. Einige Konter wurden gut ausgespielt und wir konnten auch zwei Tore erzielen.
In der 2. Halbzeit, haben wir uns defensiv besser verhalten und konnten das Spiel ausgeglichener gestaltet. Der Gegner wurde über außen immer wieder mit seinen schnellen Leuten gefährlich.
Fazit: Verdient verloren, aber der kämpferische Einsatz hat gestimmt und eine Weiterentwicklung ist zu erkennen.

D2 - SG Lok Brandenburg 3:1

Endlich war es so weit. Im vierten Spiel holten unsere Jungs die ersten 3 Punkte nach Hause. Ab Spielbeginn waren wir die spielstärkere Mannschaft. Nach vielen vergebenen Torchancen, wurden wir mit dem 1:0 belohnt. Eine kleine Unaufmerksamkeit vom Torhüter und ein Abwehrfehler bescherte uns das Gegentor.
Nach der Halbzeit kamen unsere Jungs raus und knüpfen gleich wieder an die gute erste Halbzeit an. Die an diesem Tag sehr gute Mannschaftsleistung in beiden Spielhälften bescherte uns noch zwei weitere Tore zum 3:1 Endstand.
Fazit: Verdient gewonnen und an dieser Mannschaftsleistung anknüpfen.

 

Advent Advent

Sponsoren