Information:

Der FC Borussia Brandenburg ist

Mitglied im Jugendförderverein

Havelstadt Brandenburg

Facebook - Fanpage

___________________

Kleiner „Stern des Sports“ für Fussballschule Rasenstürmer

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Jens-Uwe Oppenborn, Vorstandsmitglied der Brandenburger Bank, überreichte am Mittwochnachmittag den kleinen „Stern des Sports“ in Bronze an Trainerin Anne Lindner-Grütter und den Vorstandsmitgliedern Martin Reinicke und Björn Wiesener von der Fussballschule Rasenstürmer.

 

Bei den Rasenstürmern lernen schon die Kleinsten im Alter von drei bis sechs Jahren das faire Spiel auf dem Fußballfeld kennen. „Die Eltern zu unterstützen liegt uns dabei sehr am Herzen, daher bieten wir unsere Kurse während der Kitazeit an“ erläutert Martin Reinicke. „Die Kinder werden von einem Vereinsbus zum Training gebracht und auch wieder in den Kindergarten zurückgefahren.“

Seit 2004 werden die Sterne des Sports von den Volksbanken und dem Deutschen Olympischen Sportsbund (DOSB) verliehen. Der Wettbewerb zeichnet Vereine aus, die sich ganz besonders in den Bereichen Integration, Gewaltprävention, Umweltschutz oder Gleichstellung stark machen.

Wir gratulieren unserem Rasenstürmer-Team und dem Sieger des großen „Stern des Sports“ den Ropeskippern des ASC Brandenburg 03.

 

Sponsoren