Veranstaltung

Für weitere Information einfach

auf das jeweilige Plakat klicken.

Information:

Der FC Borussia Brandenburg ist

Mitglied im Jugendförderverein

Havelstadt Brandenburg

Facebook - Fanpage

___________________

1. Männermannschaft mit Remis in Ketzin

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am vergangenen Wochenende reiste die Mannschaft um Trainergespann Klepzig/Stübe zum Saisonauftakt nach Ketzin. Die Mannschaft nahm sich zum Start in die neue Spielzeit Einiges vor und wollte unbedingt punkten.

 

 

Von Beginn an übernahmen die Brandenburger die Kontrolle über das Spielgeschehen und ließen den Ball ruhig in den eigenen Reihen laufen. Und so dauerte es bis zur 19. Spielminute, ehe die Gäste die verdiente Führung erzielten. Nach toller Vorarbeit von Toni Boywitt brachte Julian Schwandt den Ball im Tor unter. Doch nur fünf Minuten später erzielte Adrian Hiller den Ausgleich. Die Männer von der Massowburg brauchten einige Minuten, um sich zu erholen. Doch kurz vor der Halbzeitpause nutzte Mohamad Mehio Sailam einen gut vorgetragenen Angriff, um die erneute Führung zu erzielen.

Nach der Halbzeitpause machten die Brandenburger dort weiter, wo sie aufgehört hatten. Erneut war es Mohamad Mehio Sailam, der auf 3:1 erhöhte. Und nur wenige Minuten später konnte Sebastian Schmidt, nach einem Eckball, sogar auf 4:1 erhöhen. Das Spiel schien seinen Sieger gefunden zu haben. Doch die Gastgeber gaben sich nicht auf!

Nach einem Foulspiel im Strafraum verkürzte Ketzin vom Punkt auf 4:2. Sichtlich geschockt häuften sich die Fehler, zwei weitere Gegentore waren die Folge. Bis zum Ende konnte keines der beiden Teams weitere Treffer erzielen, sodass die Partie in einem Unentschieden endete.

Am kommenden Wochenende empfängt unsere Mannschaft die Gäste von BSC Rathenow. Anstoß der Partie ist um 15 Uhr.

 

Advent Advent

Sponsoren