Reserve mit Testspielsieg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am gestrigen Mittwoch hatte die Reserve des FC Borussia Brandenburg um Trainer Michél Pauluth die 2. Männermannschaft des SV Empor Schenkenberg zu Gast auf dem Kunstrasenplatz an der Massowburg.

 

Bei Temperaturen um die 30 Grad zeigten beide Mannschaften eine ordentliche Partie. Am Ende konnten sich die Borussen durch Tore von Glenn Wegen, André Ziehm und Basil Jarkas mit 3:1 durchsetzen. Zu erwähnen ist noch das Borussen-Trainer Pauluth als Schiedsrichter agieren musste, da der angesetzte Schiedsrichter sich hitzefrei gönnte, und dort eine mehr als souveräne Leistung vollbrachte. Glückwunsch zum Testspielsieg an Team und Trainer!

 

Sponsoren